Erfolgreiches Festwochenende


Die beiden Veranstaltungen am diesjährigen Festwochenende in der Turn- und Festhalle haben sich erneut als Besuchermagnet erwiesen. Der Herbstball war praktisch ausverkauft und bei der Dorfkirchweih wurden zur Mittagszeit die Sitzplätze knapp.


Der Ballabend am Samstag in der sehr ansprechend dekorierten Turn- und Festhalle begeisterte zahlreiche Tänzer und Nichttänzer. Es wurde erneut die Joe Gleixner Bigband aus der bayrischen Nachbarschaft für diesen Abend verpflichtet. Schon bei den ersten Takten füllte sich die Tanzfläche mit festlich gekleideten Tanzpaaren. Abwechselnd, nur unterbrochen von kleinen Pausen, wurde bis weit nach Mitternacht  mit einer hervorragend im exakten Tanzrhythmus dargebotenen  Musikauswahl aller Musikrichtungen getanzt und gefeiert. Die angebotenen kleinen aber feinen Speisen und die Bar kamen bei den Gästen sehr gut an.
Ein Highlight war der Auftritt der Hohenmemminger Showtanzgruppe b-twisted, mit ihrem diesjährigen Programm. Die Gruppe begeistert alle mit fast akrobatischen Tanzvorführungen.
An alter Tradition anknüpfend ging es am Sonntag mit der Dorfkirchweih weiter. Schon vor der Mittagszeit strömten die Besucher ununterbrochen in die Festhalle. In der voll bestuhlten Halle gab es kaum noch freie Sitzplätze. Unterhaltung zum deftigem Kirchweihessen bot der Musikverein „Egautal“ Dattenhausen. Zur Kaffeezeit, die Kuchenauswahl war wie immer riesig, spielten die Musikanten des Musikvereins „Frohsinn“ Oggenhausen am Nachmittag dieses sehr harmonische Festwochenende auf.
Herzlichen Dank an alle, die an diesen beiden Tagen unsere Gäste waren. Danke auch allen Kuchenspendern, die am Sonntag die Kaffeetafel bereichert haben und allen Veranstaltern, Akteuren auf und Helfern hinter der Bühne.